abstand
Home Wir Grundlagen Angebote Aktuell Kontakt
abstand
Familientherapie
abstand
plus minus Schrift vergrößern
  Wohngruppen für Kinder und Jugendliche
abstand abstand
zwei mädchen
abstand
Familientherapie
abstand

So einzigartig wie jeder Mensch ist, sind meist auch die Lebenssituationen und Problemlagen, mit denen Einzelpersonen, Paare und Familien im Laufe ihres Lebens konfrontiert werden. Wir bieten eine Therapie an, die individuell auf die persönliche Lebenssituation, Problemlage und/oder Fragestellung zugeschnitten ist. Unsere Arbeitsweise ist hierbei ressourcen- und lösungsorientiert. Probleme einzelner werden nicht isoliert behandelt, vielmehr wird im Zusammenspiel mit der ganzen Familie nach Lösungen gesucht und Veränderungen angestrebt.

Eine Systemische Therapie ist geeignet für

Einzelpersonen, Paare, Lebensgemeinschaften, zusammengesetzte Familien, Ein-Eltern-Familien und Großfamilien.

Eine Therapie kann insbesondere sinnvoll sein,

  • wenn Sie sich in einer Lebenslage befinden, in der Sie das Gefühl haben, so geht es nicht weiter, irgendetwas muss sich verändern bzw. will ich verändern
  • bei familiären und persönlichen Krisen durch Trennung, Scheidung, Krankheit oder Tod
  • bei Partnerschaftsproblemen
  • bei Erziehungsproblemen
  • bei Verhaltensauffälligkeiten eines Kindes
  • bei Schwierigkeiten eines Kindes in der Schule, im Kindergarten oder in der Öffentlichkeit
  • bei psychosomatischen Erkrankungen, wie z.B. Essstörungen, Schlafstörungen, Bettnässen usw.
  • bei Depressionen, Ängsten, Phobien

Wie findet Systemische Therapie statt?

Grundsätzlich gilt, dass wir mit Ihnen gemeinsam überlegen, wer an dem jeweiligen Problem beteiligt ist und wer mit dazu beitragen könnte, eine Lösung zu erarbeiten. So kann es durchaus sinnvoll sein, dass die Therapie in unterschiedlicher Zusammensetzung statt findet.

Wie lange dauert eine Systemische Therapie?

Im Durchschnitt umfasst eine Systemische Therapie zwischen 10 und 15 Sitzungen. Die Sitzungen finden in der Regel im zweiwöchigen Rhythmus in den Räumen des Rupert-Mayer-Hauses statt. Eine Sitzung dauert etwa 90 Minuten. Eine Therapie wird nach Absprache von ein oder zwei TherapeutInnen durchgeführt.

Wer macht mit Ihnen Systemische Therapie?

Wir sind ein vielseitiges Team von TherapeutInnen,

  • die über langjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit Familien, Kindern, Paaren und Einzelpersonen verfügen
  • die alle ausgebildete Systemische TherapeutInnen sind
  • die im regelmäßigen Austausch untereinander in Form kollegialer Beratung und Supervision stehen

Was kostet eine Systemische Therapie?

Leider werden die Kosten für eine Systemische Therapie noch nicht von den deutschen Krankenkassen übernommen, obwohl dies schon in anderen europäischen Ländern der Fall ist. Demnach sind die Kosten für eine Therapie von Ihnen selbst zu tragen. Eine genaue Auskunft über die anfallenden Kosten erteilen wir Ihnen gerne persönlich.

 



abstand
abstand
abstand
abstand